Weine aus Südafrika

8 Produkte

    Der Großteil der Weinbaugebiete des Landes konzentriert sich in der Kapregion, insbesondere nahe der Küste, wo sie vom kühlenden Einfluss des Südlichen Eismeeres profitieren. Zusammen mit den im Hinterland steil aufragenden Bergen werden dadurch Bedingungen geschaffen, die den Winzern Südafrikas Spielräume für eine breite Palette von Weinstilen eröffnen.

    Chenin Blanc ist die meist angebaute Rebsorte beider Farben und liefert großartige trockene wie auch feine Süßweine. Von unkompliziert im Basissegment, über mehr Konzentration und Üppigkeit von alten Reben bis hin zu Körperfülle und toastigen Eichennoten. 

    Cabernet Sauvignon ist unter den Roten die am meisten verbreitete, gerne sortenrein, wird aber auch oft im Bordeaux-Stil mit Merlot und Cabernet Franc verblendet.

    Einen besonderen Stellenwert unter den Rotweinen hat allerdings Pinotage. Südafrika hat sich mit der Entwicklung dieser Rebsorte ein eigenes Monument geschaffen. Die Kreuzung aus Pinot Noir x Cinsault wird fast ausschließlich im eigenen Land angebaut, in zahlreichen Stilen verarbeitet und manchmal auch im Verschnitt mit internationalen Sorten, den sogenannten "Cape Blends". 

    8 Produkte
    Springfield Estate Miss Lucy 2020 • Weisswein • Südafrika • Robertson • 0.75 l
    Springfield Estate Miss Lucy 2020
    ZA, Robertson
    fruchtig, exotisch
    15,50 €
    0.75 l (20,67 €/l)
    Kleine Zalze Vineyard Selection Chenin Blanc 2020 • Weisswein • Südafrika • Stellenbosch • 0.75 l
    Kleine Zalze Vineyard Selection Chenin Blanc 2020
    ZA, Stellenbosch
    konzentriert, tropisch, feinwürzig, dicht
    12,50 €
    0.75 l (16,67 €/l)
    Glen Carlou Haven Unwooded Chardonnay 2019 • Weisswein • Südafrika • Paarl • 0.75 l
    Glen Carlou Haven Unwooded Chardonnay 2019
    ZA, Paarl
    fruchtig, vollmundig
    9,95 €
    0.75 l (13,27 €/l)