0

Dein Warenkorb ist leer

Noon Winery

Drew Noon , der einer der wenigen australischen Master of Wine ist, was er aus Bescheidenheit gern verschweigt, war zuerst winemaker bei Cassegrain, dann bei Tyrrel´s. 1986 übernahm er das von seinen Eltern Mitte des letzten Jahrhunderts gegründete Weingut im McLaren Vale. Die Bush-Vines sind teilweise schon von 1934 (Grenache) und bringen die sprichwörtliche Monster-Qualität – vielleicht erinnert der Schatten der Sonnenuhr auf dem Etikett deshalb auch an eine Haiflosse... 

Heutzutage führt Drew das Weingut zusammen mit Raegan, seiner Frau. In Australien kann man Noon-Weine nur direkt beim Weingut oder per mailorder kaufen. 2 Wochenenden im November ist geöffnet, danach ist alles ausverkauft.

+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
Newsletter-Anmeldung