0

Dein Warenkorb ist leer

Weingut Jochen Dreissigacker

Jakob Sauer gründete 1728 diesen Bechtheimer Betrieb. Das Gut produziert hervorragende Lagen-, Guts- und Ortsweine sowie Sekt, vorwiegend von klassischen Rebsorten. 

Vor einigen Jahren bekam Jochen Dreissigacker die Möglichkeit, das elterliche Weingut zu übernehmen. Damit nutzte er auch seine Chance, den Weinanbau nach seinen ganz eigenen Vorstellungen zu gestalten. 

Aus Gutem wollte er Herausragendes, aus Wohlschmeckendem Aufregendes und aus Gefälligem Charakterstarkes erwachsen lassen. Dabei verließ er sich ausschließlich auf die einzigartige, mineralogische Beschaffenheit der Lagen, lokale klimatische und mikroklimatische Bedingungen und seine ausgeprägte Weinbesessenheit. Ökologie, Nachhaltigkeit und der sorgfältige Umgang mit den natürlichen Ressourcen veränderten nach und nach das Gesicht dieser Flächen.

Heute kann man guten Gewissens nur eines dazu sagen: Weingut Dreissigacker - aufregende, gelegentlich sogar kantige Weine in herausragender Qualität!

Der Jungwinzer gilt als rasanter Neuaufsteiger. Mit Begeisterung, Interesse, Leidenschaft aber auch Ehrgeiz und viel Liebe zum Detail kultiviert er mit seiner Familie das Weingut und die Weinberge. Saftigkeit und Harmonie kennzeichnen seine Weine. 

Von der Fachpresse entdeckt, können sie nicht länger als Geheimtipp gelten. Das macht sich mitunter bei der Nachbestellung bemerkbar. - So mancher Tropfen ist kurz nach Auslieferung bereits vergriffen!

 

+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
+ Jetzt einkaufen
Newsletter-Anmeldung