0

Dein Warenkorb ist leer

Mosel Tour Juli 2017

Juli 09, 2017 2 Min Lesezeit

Mosel Tour Juli 2017

Im Juli 2017 machten wir uns auf den Weg Richtung Mosel, um einige Winzer zu besuchen. Es stehen Stationen an bei Winzern, mit denen wir bereits zusammenarbeiten aber es warten auch ein paar neue Winzer auf uns.

 

Station 1: Weingut Franzen

Nach einer absolut schmackhaften und nun um einiges an Hintergrundwissen reicheren Weinprobe im Weingut Franzen gab es noch den preisverdächtigen Ausblick auf die Mosel und Bremm vom Bremmer Calmont aus.

Danke an Angelina & Kilian Franzen für Eure Zeit!

 

Station 2: Nik Weis, St. Urbans-Hof

Nach dem Besuch beim Weingut Franzen ging es weiter Richtung Leiwen.

Bei Nik Weis und seinem St.Urbans-Hof machten wir Halt und bekamen auch hier eine Mosel/Saar Weinprobe vom Feinsten, zahlreiche Informationen rund um die Weine, die Lagen und die Arbeit im Weinberg und Weingut!

Fantastische Weine umrahmten dies und wir sagen Dankeschön für 2 absolut spektakuläre, und ebenso sensationelle Stunden.

 

Station 3: Weingut Alex Loersch

Unbezahlbar war zum Abschluss unserer Station in Leiwen nicht nur das spontane Treffen und die Weinprobe mit Alex Loersch in seinem Weingut, sondern auch der Blick über die Mosel von seiner Terrasse aus!

Mit Charme und Witz präsentierte er seine fantastischen Weine und schenkte uns zuletzt auch noch einen Blick in seinen Weinkeller....

Wir sind begeistert und sagen Danke! Mach weiter so.

 

Station 4: Weingut Frieden-Berg

Sonntagmorgens bereits Weine verkosten - klingt komisch, geht aber trotzdem, war ja auch schon fast Mittag

In Nittel angekommen stand eigentlich nur noch ein Weingut auf dem Programm aber zufällig war genau gegenüber noch eines, welches wir bereits durch einen herausragenden Auxerrois kannten und so stolperten wir geradewegs erstmal in die Vinothek des Weinguts Frieden-Berg. Ein sehr überzeugender Betrieb und für uns ein Weingut mit dem gewissen Etwas - hier gibt es nämlich alles an Weinsorten, außer Riesling, und das direkt an der Mosel ...

Max - Sohn des Hauses und Namensgeber der MAX- Linie steht wie ein Kraftprotz vor uns - den haut nichts so schnell um, das überlässt er seinen Weinen. Und die schaffen das wirklich.

Danke an das Weingut Frieden-Berg für die tolle Weinprobe!

 

Station 5: Weingut Hellershof-Zilliken

Den Abschluss unserer Moseltour verbrachten wir im Weingut Hellershof-Zilliken. Auch ein tolles Familien-Weingut, bei dem Herzblut und Leidenschaft an erster Stelle stehen.

Kurzweilig, informativ und genussvoll (Weinprobe und Essen in der Sektscheune) war unser Aufenthalt, der uns auch hier wieder großartige Weine zeigte. Der Senior-Chef persönlich beehrte uns dabei und gab uns einen fantastischen Einblick in die Weine und das Arbeiten im Weinberg- und Keller. 

Herzlichen Dank dafür und die super Zeit bei Euch!

Monika & Mario

 


Schreibe einen Kommentar

Newsletter-Anmeldung