Store
8cdf703b-570a-4d10-939e-664672e8c347
URL
http://www.glanzberg.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Info Hotline: 02154 / 8899691
Mo - Sa 09:00 - 18:00 Uhr

Deutschland

Mit aktuell knapp 100.000 ha Ertragsrebfläche gehört Deutschland im internationalen Vergleich zu den kleineren Erzeugerländern. Die Weine kommen aus 13 offiziell klassifizierten Anbaugebieten, die vor allem im Südwesten und Süden des Landes liegen. Die Rebhänge erstrecken sich entlang der großen deutschen Flüsse Rhein, Main, Mosel, Elbe und Saale.
Ein paar Hintergrundinfos: 
Das westlichste Anbaugebiet ist Mosel-Saar-Ruwer, Rheinhessen das größte – dicht gefolgt von der Pfalz
Baden ist das südlichste, Saale-Unstrut das nördlichste Anbaugebiet. Das kleinste deutsche Anbaugebiet ist Sachsen. 
Manchmal ist die Rede von sogar 14 Anbaugebieten: das Stargarder Land ist aber entgegen anders lautender Meldungen kein eigenes Anbaugebiet sondern lediglich ein seit 2004 ausgewiesenes Tafelweingebiet in Mecklenburg-Vorpommern (3,7 ha).
Die deutschen Anbauzonen gehören zu den nördlichsten Weinanbaugebieten der Welt. Einzig Baden im Süden fällt in die von der Europäischen Union ausgewiesene Klimazone A (wie die französischen Anbaugebiete Elsass, Champagne, Loire), die anderen Regionen gehören zur Klimazone B. Das kontinentale Klima mit deutlichen Jahreszeiten, großen Tag- und Nachtschwankungen und einer vergleichsweise langen Vegetationsperiode bildet die Voraussetzung für ausdrucksstarke (Weiß)weine mit guter Säurestruktur und charakteristischer Fruchtigkeit. Vor allem der Riesling ist, neben den zunehmend auch international erfolgreichen Spätburgundern, ein wichtiges Aushängeschild des deutschen Weinbaus. Deutsche Spitzenweine sind seit einigen Jahren echte Exportschlager, vor allem auf dem asiatischen und nordamerikanischen Markt.
Rebfläche: 102.340 ha
Weisswein: 64,0 %
Rotwein: 36,0 %
Riesling: 21,9 %
Müller-Thurgau: 13,4 %
Spätburgunder: 11,5 %
Dornfelder:7,9 %
Silvaner:5,1 %
(Quelle: wein-abc)

Info: Der Post-Versand erfolgt im allgemeinen ca. 1-4 Tage nach Zahlungseingang, je nach Verfügbarkeit der Weine. Sollten manche Weine nicht mehr auf Lager sein, so kann man diese auf Nachfrage trotzdem bestellen. Diese werden dann geordert und sofort nach Wareneingang an Sie versendet. In diesem Fall setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und teilen Ihnen die nötigen Informationen mit, ebenso wenn ein Jahrgang komplett ausverkauft sein sollte. In diesem Fall bieten wir Ihnen an, den Folgejahrgang zu liefern.
NEU!!!
Weingut Bernhardt No Milk today 2016
Eingängige Melodie, frische Früchte und leichte Säure auf der Zunge
€12.00
16€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
NEU!!!
Weingut Bernhardt Stairway to Heaven 2015
Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc 2015 Komplexer, tiefgründiger Rock, der sich mit jedem Schluck intensiviert
€15.00
20€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Bergdolt Reif & Nett Avantgarde Lagrein "Kolben" 2014
BEEINDRUCKENDE TIEFE UND SCHLIFF BEI NOCH ETWAS UNGESTÜMEN TANNINEN, DIE SICH AN DER LUFT ODER MIT DER ZEIT RUNDEN
€16.50
22,00€/ Liter
inkl. 19.0% MwSt.
FRANCONIA Frühburgunder QbA trocken 2015
FRANCONIA Frühburgunder QbA trocken 2015
€9.50
12,67€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
DIVINO Großes Gewächs DOMINA 2012
DIVINO Großes Gewächs DOMINA 2012
€18.95
25,27€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
DIVINO Großes Gewächs Pinot Noir 2012
komplex, dicht und rund
€22.95
30,60€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
NEU!!!
Weingut Bergdolt-Reif & Nett Shiraz "TURM" 2015
Weingut Bergdolt-Reif & Nett Shiraz "TURM" 2015
€18.00
24€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Neu!!!
Weingut Schütz Cabernet Cantor trocken 2015 - barrique-
Weingut Schütz Cabernet Cantor trocken 2015 - barrique-
€14.95
19,93€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Neu!!!
Weingut Schütz Pinot Meunier Alte Reben 2015
Weingut Schütz Pinot Meunier Alte Reben 2015
€9.95
13,27€/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Neu im Programm!!!!
Weingut Geiger Violin Cuveé 2014
Spätburgunder und Acolon - Weingut Geiger Cuveé Violin
€5.90
7,86 €/Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Neu im Programm!!!!
Weingut Geiger Zwilling Cuveé
ein Wein für Glücksmomente - Weingut Geiger Zwilling
€10.90
14,83 €/ Liter
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Manz Regent Spätlese halbtrocken 2015
Regent Spätlese halbtrocken
€8.00
1 l = 10,66€
inkl. 19.0% MwSt.
Knipser Kalkmergel Spätburgunder trocken 2009
eine feine Cuvée bester Spätburgunder-Trauben mit Spätlese-Qualität, Dunkles Kirschrot mit hellem Rand und deutlicher Viskosität
€18.95
1 l = 25.27€
inkl. 19.0% MwSt.
Dreissigacker WUNDERWERK Spätburgunder 2011
Kraftvoll, lebendig und voller Volumen. Jochen Dreissigackers Kreationen erfüllen alle Ansprüche!
€26.95
1 l = 35.93€
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Biewers Spätburgunder Blanc de Noir 2016
wunderbar leicht, aber dennoch mit Volumen.....Der Rote, der weiß gekeltert wurde - Blanc de Noir
€7.50
1 l = 10€
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Bibinger Merlot Blanc de Noir 2015
feinwürzig, fruchtig, ausgewogen, feinherb Der Rote, der zum Weißen wurde :-) Weingut Bibinger
€7.50
1 l = 10€
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Gehrig Merlot Blanc de Noir 2015
12,5% Alk., bester Blanc de Noir & Goldmedaille Berliner Weintrophy 2013, schonende Verarbeitung
€11.95
1 l = 15.93€
inkl. 19.0% MwSt.
Der weiche Verführer
Weingut Zilliken Cuvée Jean-Baptiste 2014
Ein außergewöhnliches Rotweincuvée aus Spätburgunder und Dacapo, sehr saftig, samtig, weich und rund!!! Ein Traum!
€22.95
1 l = 30.6€
inkl. 19.0% MwSt.
Dreissigacker Spätburgunder 2009
Ein spannender Spätburgunder. Die elegante Burgunder Art wird unterstützt von Beerenaromen erinnernd an Johannisbeere und Brombeere
€11.95
1 l = 15.93€
inkl. 19.0% MwSt.
Weingut Mathis Pinot Noir
Rubinrot, kräftig mit leichten Tanninen im Abgang. Erleben Sie mit diesem Wein das Burgund in der Südpfalz.
€16.50
1 l = 22€
inkl. 19.0% MwSt.