Store
8cdf703b-570a-4d10-939e-664672e8c347
URL
http://www.glanzberg.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Info Hotline: 02154 / 8899691
Mo - Sa 09:00 - 18:00 Uhr

Tempranillo

Tempranillo ist die bedeutendste Rotweinsorte in Spanien. Der Name der Rebsorte leitet sich vom spanischen Wort temprano = „früh“ ab. Wörtlich übersetzt heißt tempranillo „kleine Frühe“, weil die Tempranillo-Beeren kleiner sind und etwas früher reif werden als Garnacha-Trauben. Sie wird häufig mit der Rebsorte Garnacha verschnitten, zum Beispiel beim Rioja-Wein, ein Verschnitt mit Garnacha und Mazuelo, der typischerweise aus 60–90 % Tempranillo-Trauben besteht und tiefrot, würzig und lange lagerfähig ist.

Die Herkunft der Traube ist heute geklärt. Lange wurde angenommen, dass der Tempranillo vom Spätburgunder abstammt. Nach der Rückeroberung Spaniens von den Mauren ließen sich in der Rioja Zisterzienser-Mönche nieder, die die ersten Rebstöcke pflanzten. Dabei profitierte der junge Weinbau vom steten Erfahrungsaustausch der Mönche mit dem französischen Burgund, wo der Weinbau schon damals eine lange Tradition hatte. Genetische Untersuchungen aus dem Jahre 2012 ergaben, dass es sich bei Tempranillo um eine spontane Kreuzung der weißen Rebsorte Albillo Mayor mit der roten Benedicto handelt. Zudem wurde erst eine ebenfalls rein autochthone, weiße Mutation des Tempranillo entdeckt, der Tempranillo Blanco.

Die Weine sind kräftig und mit duftig-fruchtbetonten Charakter versehen. Sie sind mittelmäßig alkoholstark (ca. 11–13 Vol.-%) und haben ein großes Reifepotenzial im Holz. Sie zeichnen sich durch elegante Weiche und süße Tannine aus, weshalb sie im Gegensatz zu den Cabernets schon als Jungweine getrunken werden können. Ihre Stärke kommt erst im Barriqueausbau zur Geltung. Damit gute Qualitäten erzeugt werden können, sollten die Ernteerträge 60 dt/ha nicht übersteigen. (wiki)
Marques de Grinon Col. Privada 2008
Don Carlos Falco begeistert durch seine Coleccion Privada. Rioja mit außergewöhnlichem Preis-Genussverhältnis
€9.80
1 l = 13.07€
inkl. 19.0% MwSt.
Torremoron Tinto 2014
Es gibt sie – tolle Weine für's kleine Geld! Dass guter Wein nicht teuer sein muss, beweisen eindrucksvoll die Winzer aus Quintanamavirgo
€6.95
inkl. 19.0% MwSt.
Orben Selección Especial 2012
Wieder ein großer Rioja mit langem Nachhall! Orben ist eine der schillernden Rotwein-Perlen der ArteVino-Gruppe
€24.70
1 l = 32.93€
inkl. 19.0% MwSt.