Store
8cdf703b-570a-4d10-939e-664672e8c347
URL
http://www.glanzberg.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Info Hotline: 02154 / 8899691
Mo - Sa 09:00 - 18:00 Uhr

Anima Negra AN2 2010

Anima Negra - die schwarze Seele....ein Kultwein aus Mallorca, von den Winzern Pere Obrador und Miquel Ángel Cerdá 
92/100 Punkte Robert Parker.
Slow Food nimmt den mallorquinischen Wein AN in die "Arche Noah des Geschmacks" auf:
Die Weine von Anima Negra (auf Deutsch „die schwarze Seele“) gehören aufgrund der großen Qualitäten und ihrer Individualität zu den beliebtesten Weinen in der spanischen Weinszene. Der AN 2, aus den wichtigsten einheimischen Rebsorten der Insel Mallorca - Callet, Mantonegre und Fogoneu, - die 85% der Cuvée ausmachen, begeistert durch seine einzigartige Persönlichkeit, seine Balance zwischen Kraft und Zartheit, seine Vielschichtigkeit der Aromen und seidige Eleganz. Er ist weltweit der bekannteste und beliebteste Rotwein aus Mallorca.
 
Kultwein aus Mallorca
Die Bodega Anima Negra befindet sich im Südosten der Insel Mallorca. Hier werden die Weine in dem alten Weingut "Possessio" Son Burguera hergestellt. Pere Obrador und Miquel Ángel Cerdá gehörten zu den ersten Winzern auf Mallorca, die auf kompromisslose Qualität setzten. Ihre Philosophie ist es, Anima Negra weiter als anspruchsvolles Weingut zu entwickeln, das das eng mit der Geschichte Mallorcas verbundene Kulturgut in seiner Ursprünglichkeit erhält und insbesondere den Anbau von autochthonen Rebsorten wie Manto Negre, Fogoneu, Premsal Blanc und vor allem Callet zu fördern. Sie setzen auf einen biodynamischen Weinbau und auf ein ausgewogenes, gesundes Ökosystem, und so findet man in Ihren idyllischen Weinbergen auch Aprikosen- und Pfirsichbäume, Roggen und dicke Bohnen – die Weinstöcke gedeihen hier in natürlicher Ausgewogenheit.
Die eleganten Spitzenprodukte Anima Negre und Son Negre, beides fast sortenreine Callets, gehören nicht zur zu den besten Weines Mallorcas, sondern ganz Spaniens, doch auch der AN/2 und Quibia, eine erfrischende Weisswein-Cuvée aus 50% Prensal Blanc und 50% Callet, erfreuen sich großer Beliebtheit, und das nicht nur auf Mallorca, sondern weltweit. Ein Großteil der Produktion geht an Weinliebhaber und Spitzenrestaurants in vierzig Länder. 
Aus der unnachahmlichen Symbiose aus Klima, Erde und einheimischen Rebsorten kreieren Miquel Ángel Cerdá und Pere Obrador ganz besondere, ehrliche Weine, die nichts mit den aktuellen Trends der unpersönlichen Herstellungsarten zu tun haben. Diese grundlegende Voraussetzung und der Wille, ein qualitativ erstklassiges Produkt anzubieten, prägen ihre tägliche Arbeit bei Anima Negra. Das Weingut Anima Negra existiert seit 1994. Seinen Gründern ging es darum, das eng mit der Geschichte Mallorcas verbundene Kulturgut Wein in seiner Ursprünglichkeit zu erhalten und insbesondere den Anbau von autochthonen Rebsorten zu fördern.
Quelle: A LA CARTE / Heft 2012-06-15
 
Jahrgang:2010
Land:Spanien
Anbauregion:Vino de la Tierra de les Illes Balears
Weingut:Anima Negra
Rebsorte:65% Callet, 20% Mantonegre-Fogoneu, und 15% Syrah von über 40 Jahre alten traditionellen Buschreben
Ausbau:13 Monate in Barriques aus 70% französisch und 30% amerikanischer Eiche, davon rund: 35% neue Fässer und 60% mit maximal drei Befüllungen
Alkoholgehalt:13.5 %
Dekantierzeit:1 Stunde(n)
Trinkempfehlung:bis 2019
Serviertemperatur:18°C
 
Allergene:    
enthält Sulfite
 
 
 
:
inkl. 19.0% MwSt.
Gewicht:  
Produkt aktuell nicht verfügbar